Folientunnel Typ 970 GO
Ein bewährtes System – variabel wie stabil.

PDF-Prospekt

Die Konstruktion ist einfach und robust

Die Folientunnel von Poppen kommen ohne Fundament aus. Sie sind ohne großen Aufwand aufstellbar und lassen sich leicht versetzen. Die verzinkte Rohrkonstruktion, ermöglicht jederzeit eine Erweiterung.
Individuelle Bogen-Maße können auf Anfrage produziert werden.

Die Form begünstigt die Lichtverteilung

Die Lichtverteilung innerhalb des Wandertunnels wird durch die Gotik-Form begünstigt. In Verbindung mit der 200 mµ starken UV-stabilisierten Folie fördert dies in erhöhtem Maße das Pflanzenwachstum.

 

Schiebetür oder Rollgiebel

  • Gross dimensionierte Doppel-Schiebetüren in einem Giebel mit Hohlkammerplatten verkleidet – eine bewährte Kombination aus dem Gewächshausbau.
  • Oder der Rollgiebel – eine Variante, die die gesamte Breite des Wandertunnels öffnet oder schließt. Der Rollgiebel kann in Gewächshausfolie oder in Lkw-Plane (transparent als Gittergewebe) ausgeführt werden.

Optimale Belüftung durch aufstellbare Lüftungssegmente / Seitenlüftung / Dachlüftung

  • Lüftungssegmente können in beliebiger Stückzahl entsprechend der Tunnellänge installiert werden.
  • Seitenlüftung – technisch ausgereift und beidseitig oder einseitig installierbar. Der Antrieb kann händisch mittels Kurbelgetriebe oder eletro-mechanisch mittels Elektromotor erfolgen.
  • Eine Dachlüftung auf ganzer länge ist der Garant für ein homogenes Klima.
  • Alle Systeme können über eine Wetterstation (Temperatur, Wind, Regen) gesteuert werden.